Doris Voll

Moderation – Training – Coaching

Training

Ich biete Ihnen maßgeschneiderte Trainings im Fundraising und der Organisationsentwicklung an. Diese Angebote folgen dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“. Meine Philosophie: Jede Organisation hat ihre Kompetenzen und jede Organisation kann und sollte weiter lernen. Ich kann Sie dabei unterstützen, diese Kompetenzen zu entdecken und neue Lernfelder abzustecken.
Folgende Themen liegen mir besonders am Herzen:

  • Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen-Modell

    Wie gelingt es Ihnen, Verhaltensweisen, die Sie verändern wollen, auch tatsächlich zu verändern? Welche Ressourcen helfen Ihnen, Ihre Ziele umzusetzen? Wie können Sie gelassen bleiben und dennoch Ihre beruflichen und persönlichen Wünsche verwirklichen? All das sind Fragen, mit denen Sie sich im Training oder Einzelcoaching auf humorvolle Weise beschäftigen können. Weitere Infos über das zweitägige Training finden Sie hier.

    Termine im Kloster Volkenroda

    Sich selbst etwas Gutes tun und die Selbstcoachingkompetenzen stärken – nähere Informationen hier

    27./28.02.2020 und 5./6.11.2020
    Training nach dem Zürcher Ressourcen Modell (anerkannter Grundkurs)

    24. September 2020
    Refresher für Menschen mit ZRM-Kenntnissen, die Ihr Wissen auffrischen und vertiefen wollen.
    Anmeldung: info@kloster-volkenroda.de  und weitere Infos info@doris-voll.de

    25. September 2020
    Das Geheimnis erfolgreicher Motivation
    Sie erhalten ein tieferes Wissen über den Aufbau der Persönlichkeit und über die Kraft der Motivation. Die PSI (Persönlichkeits-System-Interaktion)-Theorie von Prof. Julius Kuhl unterstützt Sie dabei, Ihre Handlungsoptionen zu erweitern und mit dem für Sie passenden optimalen Führungs- und Kommunikationsverhalten zu agieren.

    Termine zum Thema in der südlichen Toskana:

    5. bis 8. Juni 2020
    Aus-Zeit ist An-Zeit ist Lebenszeit
    Weitere Informationen auf http://www.lebenszeitcoaching.de/zrm-auszeit/
    Infoflyer

  • Einstieg ins Fundraising

    Wie finden Sie Ihre Fundraisingziele und ihre Spender*innen? Wie gelingt es Ihnen, mit einem schmalen Budget ins Fundraising einzusteigen? Wie nehmen Sie Ihre Kolleg*innen mit bei diesem Veränderungsprozess?

    Wenn Ihre Organisation sich verändert, ein neues Projekt aufgebaut werden soll oder für ein laufendes Projekt neue Unterstützer gesucht werden, stehe ich Ihnen gerne für ein Inhouse-Training zur Verfügung.

  • Veränderungsprozesse aktiv gestalten

    Die Welt dreht sich weiter und Sie wollen nicht zurückbleiben? Wie bereiten Sie sich darauf vor?
    Welche Prioritäten müssen Sie setzen, und worauf können Sie verzichten?
    Wie gestalten Sie diese Entwicklung gemeinsam mit ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden?

    Gerne begleite ich Sie und Ihr Team in diesem Prozess. Unter Umständen kommt auch eine Förderung durch das Programm  unternehmensWert:Mensch in Frage, für das ich als Beraterin akkreditiert bin.